1 Niederdruckregler PS 16 bar
2 Mitteldruck-Schlauchleitung Gummi
3 Verteilerblock Typ VK PS 16 bar
4 Hochdruck-Schlauchleitung Gummi
5 Gasfilter...
6 Niederdruckregler PS 16 bar...
7 Truma S-Heizung 3004...
8 Variant Versorgungsklappe...
9 Mitteldruck-Schlauchleitung Gummi

Caravan und Reisemobil

Anwendungsbeispiele: 

  • Die dargestellte Anschlusslösung für Caravans und Reisemobile ist die klassische Art eine Verbindung
    zwischen einer Gasflasche und der Versorgungsleitung des Fahrzeuges herzustellen.
    Die Montage des Niederdruckreglers 1 erfolgt direkt an die Gasflasche. Die Mitteldruck-Schlauchleitung 2
    stellt die Verbindung zur Versorgungsleitung des Fahrzeuges her.
  • Um das Reisen durch Europa mit seinen unterschiedlichen Flaschenanschlüssen zu erleichtern,
    empfehlen wir einen Niederdruckregler mit Wandhalterung 6.
    Der Anschluss an die Gasflasche erfolgt mit der länderspezifischen Hochdruck-Schlauchleitung 4,
    ohne dass der Niederdruckregler gewechselt werden muss.
    Zwischen Schlauchleitung und Niederdruckregler sitzt ein Gasfilter 5, der die angeschlossenen Armaturen
    und Geräte vor Verschmutzung schützt.
  • Mit einer Variant Versorgungsklappe 8 können Gasgeräte, wie Grills oder Kocher, auch außerhalb
    des Fahrzeugs über die interne Flüssiggasinstallation versorgt werden.
    Die Verbindung zum Gasgerät erfolgt mit einer Mitteldruck-Schlauchleitung 9 und einer Steckkupplung
    am Fahrzeug. Der Fahrzeughalter muss keine zusätzlichen Gasflaschen mehr mitführen.