News & Presse - News

Seite 1 | 2 | 3 |

27.04.2017 - Engagement ausgezeichnet

Seit einigen Jahren verfolgt das Unternehmen GOK die
Philosophie, eigene Mitarbeiter aktiv durch betriebliche
Weiterbildungsmaßnahmen zu unterstützen. Wir wissen
um das Potenzial unserer Mitarbeiter und um die Heraus-
forderungen in der Zukunft an die Qualifikation für Fach-
und Führungskräfte berichtet Gerald Unger, Geschäftsführer
der Firma GOK. Gerade im Hinblick auf den prognostizierten
Fachkräftemangel, sehen wir die Investitionen in die Aus-
bildung unserer Mitarbeiter als einen Baustein zur Sicherung
des Unternehmens.

Dieses Engagement der Firma und die Bereitschaft der
Mitarbeiter, sich neben dem Berufsalltag weiterzubilden,
wurde nun belohnt. Im Rahmen einer Ehrung wurden die
besten Absolventen der IHK-Weiterbildungsprüfungen 2016
am 24. März 2017 in Schweinfurt ausgezeichnet.

Frau Valentina Dennerlein wurde für ihre besonderen Leistungen
zur Industriefachwirtin mit der Meisterpreisurkunde ausgezeichnet.

Das Bild zeigt die Preisträgerin (mitte), den Präsidenten der
IHK Würzburg/Schweinfurt Otto Kirchner (links) und
GOK-Geschäftsführer Gerald Unger (rechts).


24.03.2017 - So ist der Gasgrill fit für die Saison

Wenn die Tage sonniger werden und die Nächte wärmer, haben
die Grills wieder Hochkonjunktur. Grillen erlebt seit einigen
Jahren einen regelrechten Boom und ist für viele weit mehr als
nur ein Hobby oder Mittel zum Zweck der Nahrungszubereitung.
Neben den klassischen Holzkohlegrills haben sich mittlerweile
Gasgrills als eine gleichwertige Alternative etabliert.

Das Brutzeln mit Flüssiggas geht schnell, ist umweltschonend,
sauber und das Grillergebnis schmeckt vorzüglich. Darüber
hinaus ist das Grillen mit Flüssiggas eine sehr sichere Variante
- sofern man gewisse Regeln beachtet. Nachdem der Gasgrill
im Winter meist in der Garage oder im Keller pausiert, ist es
besonders vor dem ersten „Angrillen“ wichtig, alle Anlagenteile
zu checken.

Viele richten das Augenmerk lediglich auf die Funktion des
Gasgrills. Das reicht allerdings nicht weit genug. Mindestens
ebenso wichtig ist der Blick "unter den Gasgrill" auf alle
Komponenten, die zwischen Gasflasche und Gasbrenner sind
- zum Beispiel Druckregler, Schlauchleitung und Schlauchbruch-
sicherung. In unserem GOK-Blog haben wir einen speziellen
Beitrag darüber erstellt, auf was Sie achten sollten, bevor Sie
losgrillen.


ISH

10.03.2017 - GOK präsentiert Innovationen auf Weltleitmesse

Anlässlich der ISH in Frankfurt zeigt GOK erstmals das über-
arbeitete Design der Füllstandsanzeiger der SmartBox®-Serie.
Mit den neu gestalteten Gehäusen passt GOK das Design den
Bedürfnissen der Nutzer an. Die Tankmanagementsysteme
werden eingesetzt, um die Füllstande von Medien wie Heizöl,
Diesel, AdBlue® oder anderer Flüssigkeiten in drucklosen Tanks
zu überwachen.

Neu im Flüssiggassektor ist die Behälterregler-Kombination mit
Fernanzeige für die Überdruck-Sicherheitsabsperreinrichtung
OPSO (SAV). Spricht die Sicherheitseinrichtung des Druck-
reglers an, wird ein Signal via Reed-Kontakt bis hin zur Fern-
wirkleitstelle (Leitwarte) gesendet. So kann der Betreiber sofort
nachvollziehen, dass die Anlage still steht und entsprechende
Maßnahmen einleiten.

Für Ölfeuerungsanlagen präsentiert GOK die Tankentnahme-
garnitur Typ VTK-3D, die zur Entnahme von Brenn- und Kraft-
stoffen aus unter- und oberirdischen Tanks verwendet wird.
Dank des 360 Grad-drehbaren Tankanschlusses vereinfacht
sie sowohl Montage als auch Bedienung.


20.01.2017 - GOK hilft bei innerer und äußerer Vereisung des Druckreglers

Europa im Januar 2017:

Der Winter hält uns in eisiger Umklammerung bei Temperaturen
im zweistelligen Minusbereich.

Ein echter Härtetest für die Komponenten von Flüssiggas-
anlagen - speziell für Druckregler. Vereist selbiger, steht die
gesamte Anlage still; fatal, besonders wenn die Wärmever-
sorgung davon abhängig ist.

In unserem GOK-Blog zeigen wir Ihnen, wie Sie der Vereisung
bereits vorbeugen können und dass es nicht immer strenger
Minusgrade bedarf, um den Druckregler "auf Eis zu legen".


Seite 1 | 2 | 3 |